Darf jeder in die Freie Grundschule gehen?

Grundsätzlich ja. Wir legen wert darauf, dass sich zunächst die Eltern auf einer unserer Info-Veranstaltungen oder mind. auf unserer Website mit dem zugrundeliegenden Konzept auseinandersetzen und selbst prüfen, ob Sie mit den pädagogischen Grundsätzen konform gehen. Ist dies der Fall, dann soll auch den Kindern die Möglichkeit gegeben werden sich innerhalb unserer Schnupper-Nachmittage an die Beteiligten, die Schulumgebung sowie dem späteren Schulalttag zu gewöhnen und zu prüfen, ob dies die richtige Schulform ist. In dieser Zeit treten wir mit den Eltern gemeinsam in die Beobachtungsposition und stehen gern beratend zur Seite.

 

Muss ich etwas für die Schule bezahlen?

Ja, in der Gemeinschaft aller freien Schulen in Deutschland gibt es einen ungeschriebenen Konsens zum einkommensabhängigen Schulgeld. Dieses ist auch bei uns den örtlichen Gegebenheiten angepasst und beläuft sich in unserer Schule zwischen 50€ und 200€ pro Monat je nach Einkommen und Anzahl der schulpflichtigen Kinder. Mit dem Beitrag ist an der Freien Grundschule Uebigau die Essensversorgung, die selbstorganisierte Schulfahrt, sowie die Lern- und Lehrmaterialien abgegolten. Zusätzlich ist mit dem Schul-Betreuungsvertrag eine Eltern-Arbeitszeit festgelegt, die je nach Interessen, Kompetenzen und terminlichen Belangen übers Jahr verteilt absolviert werden kann.

 

Wie soll mein Kind ohne Noten an eine weiterführende Schule gehen?

Trotz der Tatsache, dass es an unserer Schule keine Noten gibt, werden stetig mündliche sowie zum Halbjahr schriftliche Beurteilungen erstellt, die den Kindern und deren Eltern eine ordnungsgemäß-pädagogische aber auch individuelle Rückmeldung geben. Im fünften Schuljahr werden bereits in den Elterngesprächen Orientierungen innerhalb des Notensystems gegeben. Im sechsten Schuljahr werden letzte Lücken geschlossen, um die Kinder bestmöglich auf eine zentrale Vergleichsarbeit vorzubereiten. Diese wird an einer öffentlichen Schule abgelegt und stuft die Schüler zusammen mit unserem Zeugnis zum Sozialverhalten zur Anmeldung an weiterführenden Schulen ein.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien